Datenstrom LATCDie digitake Zukunft überzeugt durch verschiedene Lösungsansätze

Daten Cloud und Sicherheit im NetzDie Zukunft wird noch einige Probleme mit sich bringen, denn die Ansammlungen an Daten im Internet werden nicht kleiner, sondern immer größer. Immer öfter besteht die Chance, dass Wayback-Hoster Screenshots in Intervallen anlegen und systematisch über Jahrzehnte die Inhalte des Internets zwischenspeichern. Profitieren werden Datensammler, wie Werbeanbieter und viele mehr. Mit den Daten, die im Netz abgelagert werden, sollte daher möglichst sensibel umgegangen werden. Nur durch Sicherheit und Kontrolle lassen sich Datenlecks vermeiden, weshalb hier in der Zukunft mit höchster Wahrscheinlichkeit weitere Instanzen zu erwarten sind, die verschiedene Cloud-Dienste noch sicherer machen werden. Dabei besteht das Risiko insbesondere dann, wenn mehrere Personen auf die gespeicherten Daten im Netz zugreifen. Das erhöhte Risiko macht Unternehmen angreifbar und sogar erpressbar.

Netzwerklösungen und schnelle VerbindungenImmer mehr Firmen greifen auf die Auslagerung ihrer Daten zurück

Daten Cloud und Sicherheit im NetzDoch schon heute zeigt sich, dass die meisten Unternehmen überhaupt nicht mehr auf die Auslagerung von Daten verzichten können. Die Arbeit mit Anbietern, wie Dropbox und ähnlichen Vertretern, beschleunigt Prozesse der Analyse oder Weiterverarbeitung, die vorab nur schwer umsetzbar waren. Jetzt besteht die Option in kürzester Zeit auf ausgelagerte Daten zurückgreifen zu können und diese mit den wichtigsten Ansprechpartnern zu teilen. Der Hauptfokus solcher Anbieter von Cloud-Diensten ist in der Regel auf die Arbeit mit dem Internetbrowser beschränkt. Es existieren alelrdings auch schon Möglichkeiten, die Cloud über eine App anzusteuern. Auch in der Unterhaltungsbranche hat sich das Thema durchgesetzt. Hier bietet die Cloud viel mehr Funktionen und ein vergleichsweise geringes Risiko in punkto Sicherheit. Dennoch gehören private Fotos, Zeugnisse oder wichtige Vertragsabschlüsse udn Kontodaten in keinem Fall in die Cloud. Angreifbar sind die digitalen Wolken in jedem Fall und ermöglichen es Kriminellen noch schneller an ihr Ziel zu gelangen.

Cloud-Lösungen im Unterhaltungssektor sind auf dem Vormarsch

Daten Cloud und Sicherheit im NetzIm Unterhaltungssektor lohnt es sich aber, die Cloud als Auslagerungsmedium für Musik- oder Video- und Grafik-Dateien zu verwenden und nur bei Gebrauch auf diese zurückzugreifen. Auch beim Thema Videospiele kann die Cloud an dieser Stelle für Möglichkeiten sorgen, die fürher noch nicht existierten. Wer die Cloud sinnvoll nutzt und die wichtigsten Daten auf herkömmliche Weise sichert, für den stellt die zukunftsweisende Methode eine echte Unterstützung dar. Die Cloud erfordert immer einen Internetzugang. Vereinfacht wird der Prozess der Auslagerung zudem über eine schnelle Verbindung und über eine kabellose Übertragung, wie etwa WiFi und Bluetooth. Sowohl Verbraucher als auch Unternehmen profitieren von den Möglichkeiten, die von Cloudanbietern zur Verfügung gestellt werden.LATC - Logo